Es reicht nicht zu wissen, man muss es auch anwenden, es reicht nicht zu wollen, man muss es auch tun. (Goethe)
Es reicht nicht zu wissen, man muss es auch anwenden,es reicht nicht zu wollen, man muss es auch tun.(Goethe)

Rakovica, Oktober/ November 2009

Unser Hauptziel ist es, vor Ort zu helfen und ganz besonders durch Kastrationen. Daher sind wir sehr stolz, dass wir im Jahr 2009 bereits 2 große Kastrationsaktionen organisieren konnten.


Vom 12.03. bis 19.03. – also bereits vor der Gründung unseres Vereins - konnten wir eine große Kastrationsaktion der Tiere im Tierheim Mladenovac – in Kooperation mit der vet. Fakultät in Belgrad - durchführen. Es war das erste Projekt, das jemals in Belgrad unter Einbindung der Regierung/ Stadt Belgrad (staatl. tiermed. Fakultät) mit ausländischen und inländischen Tierärzten durchgeführt wurde. Im gleichen Jahr haben wir gemeinsam mit dem ETN, der serbischen Tierschutzorganisation ARC sowie der Stadt Belgrad eine groß angelegte Kastrationsaktion direkt in Belgrad durchgeführt.


Die Aktion startete ab dem 21.10.2009 mit einer großen Pressekonferenz, an welcher sogar der amtierende Bürgermeister Belgrads, Dragan Dilas, teilnahm sowie weitere verantwortliche Staatsmänner Belgrads. Diese Aktion ist nicht nur ein Riesenerfolg für uns, sondern auch der Beginn einer neuen Tierschutzära in Serbien. Als wir in 2008 mit dem Tierschutz in Belgrad begonnen haben, wurden wir milde belächelt. Wir sind stolz, in nur wenigen Monaten so große und bedeutende Schritte -gemäß unserem Namen- gemacht haben zu können. Die Kastrationen durften im neu erbauten Center Rakovica durchgeführt werden. Die Tierärzte des ETN arbeiteten unermüdlich und auch Nela (ARC) und Claudia waren vor Ort und halfen bei der Versorgung der Tiere mit.


Noch vor Ende der ersten Woche wurden bereits 200 Hunde kastriert und 10 Hunde vermittelt. Während der knapp 3- wöchigen Kastrationsaktion konnten 528 Tiere kastriert werden. Das Veterinäramt und die tierärztliche Universität Belgrad erklärten sich dazu bereit, auch weiterhin kostenlose Kastrationen an Streunerhunden durchzuführen. Für 2011 und/oder 2012 ist bereits eine weitere Aktion in Kooperation mit dem ETN, welchem wir mittlerweile als Partnerorganisation angeschlossen sind, geplant.

Hier finden Sie uns

Euro- P.A.S.
Protection of Animals
in Serbia e.V.
Steinbach 33
82272 Moorenweis
Tel.0049 8146 9976042 (bitte unbedingt eine Nachricht hinterlassen!)

kontakt(at)euro-pas.de

Letzte Aktualisierung 08.01.2023