Es reicht nicht zu wissen, man muss es auch anwenden, es reicht nicht zu wollen, man muss es auch tun. (Goethe)
Es reicht nicht zu wissen, man muss es auch anwenden,es reicht nicht zu wollen, man muss es auch tun.(Goethe)

Vermittlunsgshilfe für Mila/ Mrvana

 

geboren ca. 2021

Schulterhöhe 55 cm 

(Wächst noch)

Halsumfang 38cm

Rückenlänge 70 cm

Brustumfang 65 cm

Gewicht 20 kg

 

Weiblich, kastriert

Traumhündin

 

Charakter:

sehr freundlich, nach ruhiger Kennenlernphase

Verträglich mit Hündinnen und Rüden

Katzenverträglich

 

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle in Deutschland, Oberbayern

Großraum FFB / LL

 

 

 

Geschichte:

Diese wunderschön, gestromte Hündin wurde als Welpenmädchen verletzt gefunden. Ihr Becken und Bein war gebrochen. Wir leisten Vermittlungshilfe. 

 

Sie wurde operiert und gesund gepflegt - sie hat hiervon zum Glück keinerlei Einschränkungen davon getragen. Spätfolgen im Alter in Form von Arthrosen in diesem Bereich sind nicht auszuschließen. 

 

Mila hatte das Glück Mitte August 2022 mit nach Deuschland reisen zu dürfen und befindet sich jetzt bei einer ganz tollen Pflegestelle

- vielen, herzlichen Dank nochmal an der Stelle fürs Einspringen! -

Dort darf sie jetzt erst ein mal in Ruhe ankommen und die turbulenten ersten Tage hier verarbeiten und etwas an Gewicht zunehmen, da sie sehr dünn ist.

 

Wenn sie sich aklimatisiert hat, dürfen sie Interessenten in Absprache mit der Pflegestelle jederzeit besuchen kommen! 

 

Bei ernsthaftem Interesse folgt anschließend eine schriftliche Selbstauskunft, bei positiver Platzkontrolle, wird sie mit einem Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt!

 

Milas Aktueller Bericht aus der Pflegestelle:

Lieber Zweibeiner,

 

ich bin Mila, 12 Monate jung und etwa 55cm groß. Mit knapp 20kg bin ich recht schlank, ein wenig darf ich noch zunehmen. Ich liebe Hunde und Katzen gleichermaßen, und kann stundenlang mit ihnen herumtollen!

 

Fremde Menschen weiß ich leider noch nicht so gut einzuschätzen, da bin ich anfangs unsicher. Ist das Eis aber einmal gebrochen, so bekommt man mich nicht mehr so leicht los: ich bin nämlich obendrein eine riesengroße Kuschelbacke, weiche meinen Menschen dann nicht mehr von der Seite und passe gut auf sie auf! Ich gehe laut meiner Pflegefamilie sehr gut an der Leine und übe schon fleißig Grundkommandos. Selbstverständlich bin ich geimpft, gechipt und auch kastriert, wie es sich für eine Dame wie mich gehört.

 

Immer wieder werde ich gefragt, wie mein Für-Immer-Zuhause aussehen soll:

 

Bitte in ländlicher Umgebung, ein Garten wäre toll, da ich sehr gerne draußen bin und herumtobe. Einen Menschen oder auch zwei, die mir Zeit und Sicherheit geben, ohne mich dabei zu überfordern, das wünsche ich mir ebenso. Jemanden, der eben wirklich Erfahrung mit Hunden hat, mich lesen und klar leiten kann.  Auf Beschwichtigungssignale und positive Verstärkung im Form von Leckerlis reagiere ich sehr schnell und gut.

Meine Pflegefamilie sagt, liebevolle Konsequenz ist bei mir der Schlüssel. Da ich eine ruhige Umgebung bevorzuge, sollten Kinder schon größer und älter sein, so etwa ab 15 Jahre.

Rüstige Rentner die gerne mit mir zusammen die Welt erkunden fände ich auch klasse!

Auch einen souveränen Ersthund kann ich mir durchaus vorstellen, nur bitte nicht zu viele - da ich schon gerne im Mittelpunkt stehe.

 

Ich wünsche mir so sehr meine(n) Menschen, der mir die Chance gibt, anzukommen. Meine Pflegemami und mein Pflegepapi sagen nämlich, dass ich dann mit Abstand der beste und gehorsamste Kuschelhund der Welt bin!

 

Vermittelt werde ich gegen vorangegangener, positiver Platzkontrolle, ausgiebigem Kennenlernen, einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 440€.

 

Meldet euch gerne - Vielleicht habe ich Glück (und ihr auch ? ) und wir lernen uns schon bald kennen!

 

Eure Mila

Hier finden Sie uns

Euro- P.A.S.
Protection of Animals
in Serbia e.V.
Steinbach 33
82272 Moorenweis
Tel.0049 8146 9976042 (bitte unbedingt eine Nachricht hinterlassen!)

kontakt(at)euro-pas.de

Letzte Aktualisierung 08.01.2023